Flusssymphonie an Rhein & Mosel, MS SE-MANON

7 Tage Flusskreuzfahrt mit All-Inclusive-Verpflegung jetzt schon ab 999€ p.P.!

Frühbucher-Bonus: Sparen Sie 50€ pro Person bei Buchung bis zum 28. Februar 2023! Der Rabatt wird im Anschluss an die Buchung von unserer Kundenberatung nachträglich abgezogen. Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Seit hunderten von Jahren ist der Begriff Romantik unzertrennlich mit dem Rhein verbunden. Dichter, Maler und Musiker konnten sich seinem inspirierenden Charme nicht entziehen. Nicht umsonst hat die UNESCO den Mittelrhein zum Weltkulturerbe erklärt: 40 Burgen, die sich auf einer Strecke von knapp 60 Flusskilometern drängen, ergeben die burgenreichste Region der Welt! Die Mosel ist mit 544 km Fließstrecke der zweitlängste Nebenfluss des Rheins und glänzt mit malerischen Orten, mittelalterlicher Atmosphäre und prachtvollen Weinbergen. Die Fluss-Romantik der Moselschleifen ist legendär und zudem bequem von Bord der stilvollen SE-MANON aus zu genießen.

 

 

leicht
leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • individuell und ungeführt
Karl-Heinz Degen
+49 471 80073 539 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Die legendären Moselschleifen

Reiseverlauf

Tag
Strecke

Individuelle Anreise zur Einschiffung in Düsseldorf. Unsere Bordreiseleitung begrüßt Sie mit einem Willkommens-Sekt. Am Abend verlässt Ihr Schiff die Nordrhein-Westfälische Landeshauptstadt und bringt Sie über Nacht nach Koblenz.

Am weltweit bekannten Deutschen Eck liegt Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands. Wir bieten Ihnen eine besondere Kombination (fakultativ) an: Mit der Seilbahn geht es zur Festung Ehrenbreitstein. Erleben Sie aus der Luft den atemberaubenden Blick auf das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Oben angekommen besichtigen Sie die Festung und erhalten einen Blick über die Stadt und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Am Nachmittag laden wir Sie zum fakultativen Ausflug „WeinSpaziert“ ein. Bei dieser Weinerlebnisführung der besonderen Art erfahren Sie mehr über die Geschichte des Weines in Koblenz. Eine Verkostung der regionalen Weinsorten darf bei diesem Spaziergang selbstverständlich nicht fehlen.

In Traben-Trarbach bestimmen Jugendstilbauten die Moselufer der Stadt. Das sehenswerte, kleine Weinstädtchen wird überragt vom Mount Royal mit seiner französischen Festungsruine. Entdecken Sie auf einem geführten Stadtrundgang
(fakultativ) mittelalterliche Fachwerkbauten, das berühmte Trarbacher Brückentor und herrschaftliche Patrizierhäuser. Zurück an Bord bringt Sie Ihr Schiff über die Mittagszeit nach Bernkastel-Kues, immer weiter entlang der wunderschönen Mosel.
Die Orte Bernkastel am rechten Ufer und Kues am linken Ufer wurden 1905 zur Stadt Bernkastel-Kues zusammengeschlossen. Bei einer fakultativen Stadtführung durch den historischen Stadtkern sehen Sie unter anderem die spätgotische Michaelskirche. Den Abschluss bildet Besichtigung eines Weinkellers mit Weinprobe.

Frühmorgens, wenn die Natur langsam erwacht, macht sich Ihr Schiff auf den Weg zur nächsten Flussetappe. Sichern Sie sich ein schattiges Plätzchen auf dem Sonnendeck und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Ihr heutiges Ziel ist die Moselstadt Cochem. Dort bieten wir Ihnen einen fakultativen Ausflug mit Stadtrundgang und einer Führung durch die bekannte Reichsburg an. Die Reichsburg steht mit Ihrer historischen Atmosphäre für deutsche Burgenromantik schlechthin. Die Cochemer Altstadt lockt mit Fachwerkhäusern, romantischen Plätzen, gemütlichen Gassen, der mittelalterlichen Stadtbefestigung und dem Marktplatz mit seinem Brunnen.

Den Vormittag können Sie von Ihrem Kreuzfahrtschiff aus, das herrliche Panorama zwischen weiten Weinbergen, Obstwiesen und Tälern auf der Fahrt nach Andernach genießen. Die Stadt am Mittelrhein ist in erster Linie durch ein spektakuläres Naturschauspiel bekannt. Besuchen Sie mit uns heute den welthöchsten Kaltwassergeysir (fakultativ). Der Ausflug startet mit einem Besuch des Geysir-Zentrums. In besonderer Kulisse erfahren Sie hier alles über die spannende Welt der Geysire und Vulkane. Anschließend fahren Sie mit dem Shuttle-Schiff zur rheinabwärts liegenden Halbinsel Namedyer Werth. Dort spazieren Sie im Naturschutzgebiet ca. 300 Meter bis zur Ausbruchstelle und können die bis zu 60 Meter hohe Wasserfontäne bestaunen. Lassen Sie sich diesen besonderen Ausflug nicht entgehen.

Entdecken Sie während einer Stadtrundfahrt (fakultativ) die vielfältigen Facetten Bonns. Die mehr als 2.000-jährige Geschichte macht sie zu einer der ältesten Städte Deutschlands. Erleben Sie die prachtvollen Fassaden der Gründerzeithäuser, die Museumsmeile, Bad Godesberg mit seinem Villenviertel sowie das Poppeldorfer Schloss und das ehemalige Regierungsviertel. Diese vielfältige Kreuzfahrt wird mit einem Gala-Dinner am Abend abgerundet.

Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Karte

Karte Flusssymphonie an Rhein und Mosel

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Düsseldorf
  Saison 1
27.07.2023 |
Donnerstag
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Hauptdeck, DE-RMKDD-07X-H
Basispreis
999,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.498,50
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Oberdeck, DE-RMKDD-07X-O
Basispreis
1.199,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.798,50
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Mitteldeck, DE-RMKDD-07X-M
Basispreis
1.099,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.648,50
Saison 1
27.07.2023 |
Donnerstag
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Hauptdeck, DE-RMKDD-07X-H
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Oberdeck, DE-RMKDD-07X-O
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
MS SE-MANON, Flusssymphonie Rhein-Mosel ab/bis Düsseldorf, Mitteldeck, DE-RMKDD-07X-M
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
999,00
1.498,50
1.199,00
1.798,50
1.099,00
1.648,50
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen
  • Flusskreuzfahrt mit MS SE-MANON☀☀☀☀ laut Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • All-Inclusive-Verpflegung an Bord: 6 x Frühstück, 5 x 4-Gang-Mittagessen, 5 x Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 5 x 4-Gang-Abendessen, 1 x Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü, 6 x kleiner Mitternachtssnack. Getränkepaket: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • 1 x Willkommens-Sekt
  • Bordmusiker
  • SE-Tours-Reisebegleitung
Nicht eingeschlossene Leistungen

An- und Abreise, Parkgebühren, Getränke außerhalb des inkludierten Getränkepakets, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, Wi-Fi.

Infos

Wichtige Hinweise:

Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die aktuell gültigen Sicherheits- und Hygienevorschriften (wie z.B. Testnachweis) unter: https://www.se-tours.de/de/reiseinfos/info-corona-virus

Die Teilnehmer/innen an unseren Reisen tragen selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten.

Einschiffung ab 16:00 bis 17:00 Uhr | Ausschiffung ab 9:00 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl 80 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein)

Ausflugsprogramm Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu. Die Ausflüge werden in Deutsch angeboten.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen.

Sonstige Hinweise Bedenken Sie bitte, dass Ihr Flussschiff einerseits Ihr „Urlaubshotel“, andererseits aber auch Arbeitsgerät ist, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten) bedient werden muss. Besonders geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen. Bei Schleusendurchfahrten muss immer mit Störungen gerechnet werden. Bitte beachten Sie: bei Niedrigwasser muss ggf. der Pool geleert werden, um den Tiefgang des Schiffes zu verringern und steht dann nicht zur Verfügung.

Reisedokumente EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Programmänderungen vorbehalten.

Sie können jederzeit nach Buchung von der Reise zurücktreten. Stornierungsgebühren entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters, die diesem Folder beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung.

Veranstalter: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12a, 27574 Bremerhaven

 

 

Ausflüge

Ihr Schiff

Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung Ihrer Reise
Karl-Heinz Degen
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren

Tourencharakter
leicht

Koblenz - Düsseldorf, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 4 Tage
Tourencharakter
leicht

Kanäle, Windmühlen und das IJsselmeer, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 6 Tage
Tourencharakter
leicht

Rheinsymphonie, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 6 Tage
Tourencharakter
leicht

Sommer an Mosel und Saar, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 9 Tage