Holländisches Kleinstadtflair und Insel Texel, MS SE-MANON

7 Tage Flusskreuzfahrt mit All-Inclusive Verpflegung jetzt schon ab 899€ p.P.!

Genießen Sie an Bord der SE-Manon laue Sommernächte entlang der holländischen Wasserstraßen. Ihre Reise führt Sie vorbei an der pulsierenden Metropole Rotterdam, der malerischen Hafenstadt Enkhuizen und vorbei an geschichtsträchtigen Orten wie Utrecht und Arnheim. Weitere Reiseziele sind das IJsselmeer, über 1000 Quadratkilometer offene Wasserfläche und dennoch ein gut geschütztes Revier, und die Insel Texel mit ihrem lebendigen Inselflair. Erleben Sie eine Woche lang niederländische Gastfreundschaft in den schönsten Provinzen Hollands.

leicht
leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • individuell und ungeführt
Karl-Heinz Degen
+49 471 80073 539 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
Sonnenaufgang am Main-Donau-Kanal

Reiseverlauf

Tag
Strecke

Individuelle Anreise zur Einschiffung in Düsseldorf. Unsere Bordreiseleitung begrüßt Sie mit einem Willkommens-Sekt, bevor sich ihr schwimmendes Hotel dann gegen 19:00 Uhr nach Rotterdam begibt.

Herzlich willkommen in Rotterdam! Die dynamischste Stadt der Niederlande ist eines der kulturellen Zentren des Landes. Bei einem fakultativen Stadtrundgang, vorbei an der berühmten Markthalle und den kultigen Kubus Häusern - bei einem Spaziergang durch Rotterdam kann man sich schon mal wie in einem Designmuseum unter freiem Himmel fühlen - erhalten Sie einen ersten Einblick über diese facettenreiche Stadt. Erleben Sie am Nachmittag einen der weltweit größten Häfen mit all seinem geschäftigen Treiben. Ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte: Bestaunen Sie die riesigen Containerterminals aus nächster Nähe und bewundern Sie den architektonischen Variantenreichtum der Skyline von Rotterdam (fakultativ).

Die reiche Geschichte Enkhuizens wird Ihnen heute beim fakultativen Stadtspaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Villen, Kanälen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen nähergebracht. Im Anschluss besuchen Sie mit uns das Zuiderzeemuseum (fakultativ) und erleben dort die Geschichte und Kultur dieser Region. Das Freilichtmuseum macht die Geschichten der Menschen lebendig, die einst am Ufer der Zuiderzee lebten. Im Mittelpunkt stehen die Themen Wasser, Handwerk und das tägliche Leben in der Zeit zwischen 1700 und 1900. Am frühen Nachmittag Schifffahrt nach Oudeschild (Insel Texel). Nutzen Sie den Abend bereits für einen kleinen Spaziergang.

Weiße Strände, Schafscheunen und das Aquarium Ecomare mit seiner Seehundaufzuchtstation erwarten Sie auf der beliebten Nordseeinsel. Die Landschaft Texels ist so vielfältig, dass die Insel oft als Miniaturausgabe von ganz Holland bezeichnet wird. Bestaunen Sie während einer Busrundfahrt (fakultativ) die abwechslungsreiche Landschaft der Insel oder erkunden Sie Oudeschild ganz individuell. Während Sie an Bord Ihr Abendessen genießen, bringt Ihr Kapitän Sie nach Utrecht.

Ihr Schiff wird heute in einer der lebendigsten Städte der Niederlande liegen und Sie haben Zeit und Muße, das sehenswerte mittelalterliche Zentrum Utrechts mit seinen malerischen Grachten zu entdecken. Der Utrechter Dom ist einer der bedeutendsten der Niederlande. Machen Sie Pause in einem der zahlreichen Cafés direkt am Wasser, die in den sogenannten „Werftkellern“ – kleine Tunnels, die von den Anlegekais zu den Wohnhäusern gegraben wurden – untergebracht sind. Lassen Sie sich bei einem kleinen Stadtrundgang (fakultativ) von dieser charmanten Stadt beeindrucken. Per Transfer gelangen Sie in die Innenstadt und danach zurück zum Schiff. Am Nachmittag geht die Reise weiter nach Arnheim.

Ein Spaziergang durch Arnheim wird zur Reise in eine längst vergangene Zeit: verwinkelte Gassen, Renaissancebauten und die alte Stadtbefestigung. Beim fakultativen Stadtrundgang erfahren Sie mehr über diese vielseitige Stadt. Zum Abschluss Ihrer Reise lädt Sie Ihr Kapitän am letzten Abend zum Gala-Dinner ein.

Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Karte

Holländisches Kleinstadtflair und die Insel Texel, MS SE-MANON

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Düsseldorf
  Saison 1
21.07.2023 |
Freitag
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Hauptdeck, DE-NLKRD-06X-H
Basispreis
899,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.348,50
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Oberdeck, DE-NLKRD-06X-O
Basispreis
1.199,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.798,50
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Mitteldeck, DE-NLKRD-06X-M
Basispreis
1.049,00
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 1.573,50
Saison 1
21.07.2023 |
Freitag
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Hauptdeck, DE-NLKRD-06X-H
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Oberdeck, DE-NLKRD-06X-O
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
MS SE-MANON, Holländisches Kleinstadtflair, Mitteldeck, DE-NLKRD-06X-M
Basispreis
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
899,00
1.348,50
1.199,00
1.798,50
1.049,00
1.573,50
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen
  • Flusskreuzfahrt mit MS SE-MANON]]]] laut Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • All-Inclusive-Verpflegung an Bord: 6 x Frühstück, 5 x 4-Gang-Mittagessen, 5 x Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 5 x 4-Gang-Abendessen, 1 x Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü, 6x kleiner Mitternachtssnack. Getränkepaket: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • 1 x Willkommens-Sekt
  • Bordmusiker
  • SE-Tours-Reisebegleitung
Nicht eingeschlossene Leistungen

An- und Abreise, Parkgebühren, Getränke außerhalb des inkludierten Getränkepakets, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, Wi-Fi.

Infos

Wichtige Hinweise:

Alle Teilnehmer/innen an unseren Reisen müssen gem. Bundesgesundheitsministerium der Bundesregierung Deutschland vollständig geimpft bzw. genesen sein. Ungeimpfte und nicht genesene Personen, sowie Personen mit unvollständigem Impfschutz können leider bis auf Weiteres nicht an unseren Reisen teilnehmen. Infolge der dynamischen Entwicklungen kann es weiterhin zu Änderungen kommen. Alle Teilnehmer/innen an unseren Reisen müssen sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Regeln informieren. Die Teilnehmer/innen an unseren Reisen tragen selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenden Personen sind Sie ggf. verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie mit den Reiseunterlagen alle nötigen COVID-19-Informationen.

Einschiffung ab 16:00 bis 17:00 Uhr | Ausschiffung ab 9:00 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl 80 Personen bis 21 Tage vor Anreise

Ausflugsprogramm Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu. Die Ausflüge werden in Deutsch angeboten.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen. 

Sonstige Hinweise Bedenken Sie bitte, dass Ihr Flussschiff einerseits Ihr „Urlaubshotel“, andererseits aber auch Arbeitsgerät ist, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten) bedient werden muss. Besonders geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen. Bei Schleusendurchfahrten muss immer mit Störungen gerechnet werden. Bitte beachten Sie: bei Niedrigwasser muss ggf. der Pool geleert werden, um den Tiefgang des Schiffes zu verringern und steht dann nicht zur Verfügung.

Reisedokumente EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters, die diesem Folder beiliegen.

Veranstalter: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12a, 27574 Bremerhaven

 

Ihr Schiff

Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung Ihrer Reise
Karl-Heinz Degen
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren

Tourencharakter
leicht

Rheinsymphonie, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 6 Tage
Tourencharakter
leicht

Weinreise an der Donau, MS PRINZESSIN KATHARINA

individuell und ungeführt / 8 Tage
Tourencharakter
leicht

Im Flusstrio mit Rhein, Main & Donau, MS SE-MANON

individuell und ungeführt / 10 Tage
Tourencharakter
leicht

Donauwalzer, MS ALBERTINA

individuell und ungeführt / 8 Tage