Zum „Kilometer 0“ - Mit Rad & Schiff unterwegs im Donaudelta - Floßhotel

Europas letztes Naturparadies

Unvergessliche Momente erleben Sie während Ihrer Radtour durch die atemberaubende Landschaft eines der letzten Naturparadiese Europas bis zum „Kilometer 0“, wo sich Donau und Schwarzes Meer vereinen. Schwimmende Schilfinseln und Binnenseen wechseln mit Lagunen, Kanälen und Sümpfen eine faszinierende Landschaft, die durch Vielfalt und Unberührtheit besticht. Die Einsamkeit und Stille im Dickicht ist oft nur vom Gekreische der Krauskopf-Pelikane, Kormorane oder Silberreiher unterbrochen. Unter fachkundiger Führung erradeln Sie Fauna und Flora und genießen rumänische Gastfreundschaft und Spezialitäten auf dem Hotelboot und im gemütlichen Gästehaus.

mittel
mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Gruppentour
Hannes Zink
+49 471 80073 531 Kontaktieren
Zur Website
QR-Code
Landschaft Pixabay

Reiseverlauf

Tag
Strecke

Individuelle Anreise nach Bukarest/Flughafen. Um 14:00 Uhr Bustransfer (ca. 4h) nach Tulcea ins Donaudelta und anschließend Einschiffung auf dem komfortablen Floßhotel. Abendessen und Übernachtung auf dem Hotelboot.

Entlang des südlichsten Arms der Donau durch das Naturschutzgebiet der Bestepe Hügel. Ein herrlicher Ausblick tief ins Delta hinein entschädigt für die kleinen Anstiege. Vom kleinen Fischerdorf Murighiol tauchen wir per Boot tief in einen Irrgarten aus Kanälen, schwimmenden Inseln und dichtem Urwald ein und erleben Wildnis pur.

Ein holpriger Schotterweg – rechts die unendliche Weite des Schwarzen Meeres, links die saftig grüne Schilf- und Sumpflandschaft – in der Einsamkeit des Deltas sind Reiher und Kormorane unsere ständigen Begleiter. Kilometer 0 bei Sulina: am Leuchtturm hat die Donau ihr Ziel erreicht und vereint sich mit dem Salz des Meeres. Der Gedanke an

die lange Reise des mächtigen Stromes lässt nun auch uns kurz innehalten.

Entlang des Vogelparadieses Musura-Bucht geht es auf Naturstraßen ins pittoreske Dorf Letea. Hier scheint die Zeit still zu stehen. Die Häuser aus Schilf und Lehm gebaut, liebevoll blau bemalt, rundherum beschauliche Stille. Unweit des Dorfes, auf einer Sandbank gelegen, ein besonderes Naturschauspiel. Ein tropischer Urwald mit Schlingpflanzen und Lianen. Per Boot erreichen wir das Fischerdorf Crisan.

Die ausgedehnte Bootsfahrt durch die verzweigten Kanäle, vorbei an kleinen Fischerdörfern, lässt uns nochmals ganz intensiv die unglaubliche Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt des UNESCO Weltkulturerbes Donaudelta erleben. Am Nachmittag kehren wir aus einer unwirklichen Traumwelt zurück ins pulsierende Kleinstadtleben von Tulcea.

Rundtour durch die sanfthügelige Landschaft zum Nonnenkloster Celic Dere, dem größten Konvent der Dobrogea. Das kleine, verträumte Kloster von Saon mit seiner markanten Windmühle liegt ganz idyllisch inmitten von Weingärten direkt am Donauufer. Von einer Hügelkette erwartet Sie ein fantastischer Ausblick auf das weitläufige, saftig grüne Überschwemmungsgebiet direkt an der Grenze zur Ukraine. Rücktransfer nach Tulcea und Übernachtung in einem 4* Gästehaus.

Per Bus geht es heute zum Dorf Ceamurlia de Jos. Das erste Ziel der Etappe ist das Naturreservat von Kap Dolosman mit den römischen Ausgrabungen von Argamum, welche die Deltaseen Golovita und Razim trennen. Nach einem gemütlichen Picknick geht es weiter zur mittelalterlichen Festung von Enisala, die hoch über der Donau thront und von der wir einen atemberaubenden Ausblick auf die Razime Lagune genießen. Übernachtung in einem 4* Gästehaus in Tulcea.

Morgens Bustransfer zurück in die Hauptstadt Bukarest. Ankunftszeit am Flughafen Otopeni/Bukarest ca. 14:00 Uhr. Bitte buchen Sie keine Flüge vor 16:00 Uhr. Verlängerungsmöglichkeiten in Tulcea oder in Bukarest auf Anfrage.

Tourencharakter

Inmitten des Donaudeltas flache, unbefestigte Wege, Sand- und Schotterstraßen, ansonsten gut asphaltierte Landstraßen (fallweise etwas Verkehr) durch hügelige Landschaft. Etwas Kondition und Routenerfahrung sind erforderlich.

Floßhotel

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Anreiseort: Bukarest
  Saison 1
18.04.2020 | 29.09.2020 |
Samstag
Saison 2
02.05.2020 | 09.05.2020 | 16.05.2020 | 07.06.2020 | 18.06.2020 | 24.08.2020 | 09.09.2020 | 16.09.2020 |
Samstag
Mit Rad & Schiff unterwegs im Donaudelta, Floßhotel, Ab/Bis Bukarest, RO-DOSBB-08G
Basispreis
1.099,00
1.349,00
Zuschlag 1-Bett Kabine 400,00 400,00
Saison 1
18.04.2020 | 29.09.2020 |
Samstag
Saison 2
02.05.2020 | 09.05.2020 | 16.05.2020 | 07.06.2020 | 18.06.2020 | 24.08.2020 | 09.09.2020 | 16.09.2020 |
Samstag
Mit Rad & Schiff unterwegs im Donaudelta, Floßhotel, Ab/Bis Bukarest, RO-DOSBB-08G
Basispreis
Zuschlag 1-Bett Kabine
1.099,00
400,00
1.349,00
400,00
Saison 1
18.04.2020 - 18.04.2020
29.09.2020 - 29.09.2020
Saison 2
02.05.2020 - 02.05.2020
09.05.2020 - 09.05.2020
16.05.2020 - 16.05.2020
07.06.2020 - 07.06.2020
18.06.2020 - 18.06.2020
24.08.2020 - 24.08.2020
09.09.2020 - 09.09.2020
16.09.2020 - 16.09.2020
Bukarest
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Doppelzimmer
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Einzelzimmer
Tulcea
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Doppelzimmer
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Einzelzimmer
52,00
92,00
43,00
66,00
52,00
92,00
43,00
66,00
Zusatznächte
Anreiseort: Bukarest
  Saison 1
18.04.2020 | 29.09.2020 |
Samstag
Saison 2
02.05.2020 | 09.05.2020 | 16.05.2020 | 07.06.2020 | 18.06.2020 | 24.08.2020 | 09.09.2020 | 16.09.2020 |
Samstag
Bukarest
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Doppelzimmer 52,00 52,00
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Einzelzimmer 92,00 92,00
Tulcea
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Doppelzimmer 43,00 43,00
Zusatznacht p.P. ÜF 4**** Einzelzimmer 66,00 66,00
Preis
21-Gang-Trekking mit Freilauf
Mitnahme eigenes Rad
94,00
inklusive

Leistungen & Infos

Leistungen

Veranstalter: Rad & Reisen, Schickgasse 9, 1220 Wien, Österreich

  • 5 Nächte auf einem komfortablen Hotelschiff
  • 2 Nächte im komfortablen 4-Sterne-Gästehaus in Tulcea
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Bukarest
  • Zimmer bzw. Kabine mit DU/WC
  • Radreiseleiter/Wildlife-Führer
  • Begleitbus und Begleitboot
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x mittags Picknick/Lunchpaket, 7x Abendessen
  • Transfer Flughafen Bukarest nach Tulcea und zurück am 1./8. Tag
  • Karten- und Infomaterial (1x pro Kabine
Nicht eingeschlossene Leistungen

An- und Abreise, Transfers, Fahrradmiete, Eintrittsgelder und Ausflüge, Fährgebühren, Getränke an Bord, Trinkgelder, Versicherungen

Infos

Wichtige Hinweise:

Einschiffung: ab 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr • Ausschiffung: Nach dem Frühstück bis 09:00 Uhr. Leihfahrräder an Bord (Fahrradmodelle/Marke vorbehaltlich Änderung): 21-Gang-Trekkingräder mit Freilauf sowie Gepäckträgertasche. Leihfahrradhelme kostenlos vor Ort verfügbar. E-Bikes stehen nicht zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an. Mitnahme eigener Räder: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich. Mitnahme im Transferbus nicht möglich. • Bordsprache: Deutsch, Englisch Radtouren: Geführte Radtouren durch einen erfahrenen Radreiseleiter. Sie legen zwischen 23 und 42 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren. Radstrecken/Schwierigkeitsgrad: Inmitten des Donaudeltas flache, unbefestigte Wege, Sand- und Schotterstraßen, ansonsten gut asphaltierte Landstraßen (fallweise etwas Verkehr) durch hügelige Landschaft. Etwas Kondition und Routenerfahrung sind erforderlich. • Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe. • Fahrplan- und Programmänderungen: Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).   Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat. • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein). Sie können jederzeit nach Buchung von der Reise zurücktreten. Stornierungsgebühren entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters: Rad & Reisen, Schickgasse 9, 1220 Wien, Österreich. Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung.

Ihr Schiff

Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung Ihrer Reise
Hannes Zink
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren