• Standard Hauptdeck-Kabine auf der MS De Nassau Standard Hauptdeck-Kabine auf der MS De Nassau
  • Superior Hauptdeck Kabine auf der MS De Nassau Superior Hauptdeck Kabine auf der MS De Nassau
  • Traumhafte Radwege Traumhafte Radwege
  • Lounge auf der MS De Nassau Lounge auf der MS De Nassau
  • Deventer Deventer
  • Doesburg Doesburg
  • Kampen Kampen
  • Schloss Muiderslot Schloss Muiderslot
  • Zutphen Jachthafen Zutphen Jachthafen

Hanseroute mit der MS DE NASSAU 2020

individuelle Reise | 8 Tage / 7 Nächte

Flüsse, Hansestädte & Fischerorte

Die Hanseroute führt Sie durch den zentralen und von Flüssen geprägten Teil der Niederlande, durch das Tal des Niederrheins und seines Nebenflusses, der IJssel. Endecken Sie eine der schönsten und bei den Niederländern beliebtesten Region für Radtouren ohne nennenswerte Steigungen. Historische Hansestädte aus dem 12. und 13. Jh., malerische Fischerorte, die Naturgebiete Veluwe, Achterhoek und Gooi mit bezaubernden Wald- und Heidelandschaften warten auf Sie!


Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Tourenverlauf

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Ab 13 Uhr Einschiffung in Amsterdam. Um 14:00 Uhr fährt das Schiff über den Amsterdam-Rhein-Kanal nach Wijk bij Duurstede am Niederrhein.

2. Tag: Wijk bij Duurstede – Wageningen – Arnheim, Radtour ca. 35 - 44 km

Während des Frühstücks fährt Ihr Schiff Sie nach Wageningen. Dort startet die erste Radtour durch das flache Flusstal des Niederrheins und die Wälder und Heidegebiete des Veluwe Nationalparks. Nachmittags radeln Sie durch die Außenbezirke mit schönen Parks wie Sonsbeek und Zijpendaal nach Arnhem. Übernachtung nahe des Stadtzentrums.

3. Tag: Arnheim – Doesburg – Zutphen – Deventer, Radtour ca. 45 - 55 km

Start der Radtour in der kleinen Hansestadt Doesburg. Per Rad über die Hansestädteroute am Fluss IJssel zum wunderschönen Städtchen Bronkhorst. Eine kürzere Variante führt am Flussufer entlang direkt nach Zutphen oder wählen Sie die längere Tour vorbei an Landhäusern, kleinen Schlössern und Gutshöfen über Vorden nach Zutphen. Zum Abendessen mit dem Schiff nach Deventer.

4. Tag: Deventer – Zwolle – Kampen, Radtour ca. 40 - 56 km

Per Rad geht es auf der kürzeren Tour am Flussufer der IJssel entlang und mit der Fähre bei Wijhe nach Hattem. Auf der längeren Variante radeln Sie durch den östlichen Teil der Veluwe. Während des Abendessens Schifffahrt nach Kampen. Hier, in der größten niederländischen Hansestadt, bleiben Sie über Nacht.

5. Tag: Kampen – Elburg – Harderwijk, Radtour ca. 48 km

Von Kampen aus mit dem Rad entlang der Randseen zum Fischerhafen Elburg und von dort aus weiter durch Wälder und Moore der Veluwe zum schönen Harderwijk, wo Sie im alten Fischerhafen übernachten.

6. Tag: Harderwijk – Spakenburg – Huizen, Radtour ca. 45 - 56 km

Heute steht Ihnen erneut eine Radtour mit variabler Länge zur Wahl: an der Küste entlang oder als Kombination durch ansprechende Waldgebiete. Anschließend radeln Sie nach Spakenburg, bekannt durch seine traditionellen Trachten. Am Abend Schifffahrt nach Huizen.

7. Tag: Huizen – Naarden – Muiden – Amsterdam, Radtour ca. 35 km

Nach dem Frühstück geht es mit dem Fahrrad zur schönen Festungsstadt Naarden und zum Schloss Muiderslot in Muiden. Auf ruhigen Wegen radeln Sie nach Amsterdam. Nachmittag und Abend in Amsterdam. Tipp: Wer am ersten Reisetag noch nicht dazu gekommen ist, sollte heute eine Grachtenrundfahrt machen.

8. Tag: Abreise von Amsterdam

Bis 09:30 Uhr Ausschiffung und individuelle Heimreise.


Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Charakteristik



Karte



Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Anreisetermine

Saison 1
18.04.2020 - 25.04.2020 Auf Anfrage zur Buchung
Saison 2
26.09.2020 - 03.10.2020 Auf Anfrage zur Buchung
Saison 3
09.05.2020 - 16.05.2020 Auf Anfrage zur Buchung
19.09.2020 - 26.09.2020 Auf Anfrage zur Buchung
Saison 4
16.05.2020 - 23.05.2020 Auf Anfrage zur Buchung
23.05.2020 - 30.05.2020 Auf Anfrage zur Buchung
30.05.2020 - 06.06.2020 Auf Anfrage zur Buchung
Saison 5
13.06.2020 - 20.06.2020 Auf Anfrage zur Buchung
27.06.2020 - 04.07.2020 Auf Anfrage zur Buchung
11.07.2020 - 18.07.2020 Auf Anfrage zur Buchung
18.07.2020 - 25.07.2020 Auf Anfrage zur Buchung
25.07.2020 - 01.08.2020 Auf Anfrage zur Buchung
01.08.2020 - 08.08.2020 Auf Anfrage zur Buchung
08.08.2020 - 15.08.2020 Auf Anfrage zur Buchung
15.08.2020 - 22.08.2020 Auf Anfrage zur Buchung
22.08.2020 - 29.08.2020 Auf Anfrage zur Buchung
29.08.2020 - 05.09.2020 Auf Anfrage zur Buchung
05.09.2020 - 12.09.2020 Auf Anfrage zur Buchung

Preise

Hauptdeck Oberdeck
Saison 1
2-Bett-Kabine 699,- 799,-
2-Bett-Kabine Superior 799,- -
2-Bett-Kabine/Alleinbenutzung 1.049,- -
3-Bett-Kabine 679,- 779,-
Saison 2
2-Bett-Kabine 749,- 849,-
2-Bett-Kabine Superior 849,- -
2-Bett-Kabine/Alleinbenutzung 1.099,- -
3-Bett-Kabine 729,- 829,-
Saison 3
2-Bett-Kabine 799,- 899,-
2-Bett-Kabine Superior 899,- -
2-Bett-Kabine/Alleinbenutzung 1.149,- -
3-Bett-Kabine 779,- 879,-
Saison 4
2-Bett-Kabine 839,- 939,-
2-Bett-Kabine Superior 939,- -
2-Bett-Kabine/Alleinbenutzung 1.189,- -
3-Bett-Kabine 819,- 919,-
Saison 5
2-Bett-Kabine 879,- 979,-
2-Bett-Kabine Superior 979,- -
2-Bett-Kabine/Alleinbenutzung 1.229,- -
3-Bett-Kabine 859,- 959,-
Leihrad 80,- 80,-
E-Bike 180,- 180,-

Anreise/Parken

• Hauptbahnhof Amsterdam nahe der Anlegestelle.
• Parkhaus Oosterdok am Hauptbahnhof, ca. EUR 20,–/ 24 Stunden (www.parkingcentrumoosterdok.nl/deutsch).
• Parkhaus centralparking.nl/Valet Parking Services: Anmeldeformular in den Reiseunterlagen, ca. EUR 150,–/Woche, zahlbar     vor Ort.

Preise pro Person in EUR


Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

MS DE NASSAU

Die MS DE NASSAU ist ein gemütliches Flussschiff, das im Winter 2018 teilweise renoviert wurde. Auf dem Oberdeck befindet sich der große Panoramasalon, der Restaurant,...

Details

Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Nächte in Außenkabinen an Bord der MS DE NASSAU in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Amsterdam
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Begrüßungsgetränk
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6x Kaffee und Tee bis 16 Uhr,
    7x 3-Gang-Abendessen
  • Tägliche Radtourenbesprechung an Bord
  • GPS Daten
  • Bordreiseleitung
  • Radkarten und Informationsmaterial für individuelle Radtouren 1x pro Kabine (nur vor Ort erhältlich)
  • WLAN/Wi-Fi (beschränkte tägliche Datenmenge)

Nicht eingeschlossen:

An- und Abreise, Transfers, Fahrradmiete, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Fährgebühren, Stadtpläne, Reiseversicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs


Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren

Fotos & Videos


Hannes Zink (Auszubildender)

Tel. +49 (0)471 80073 - 531

kontaktieren